Vorsorge

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

Viele Menschen möchten Vorsorge treffen für den Fall, dass sie durch Unfall oder Krankheit nicht mehr selbst entscheiden oder ihren Willen äußern können. Betreuungs- und Patientenverfügung sowie Vorsorgevollmacht stellen in dieser Hinsicht wichtige Hilfsmittel dar. Birgit Flegler von der Hospizgruppe Freising e.V. klärt rechtlichen Fragen und stellt dar, welche Möglichkeiten es gibt und wie vorzugehen ist.

Weitere Informationen zum Vortrag der vhs Neufahrn-Hallbergmoos erhalten Sie hier